Aruba

holidaycheck.de - Hotels und Reisen mit Bewertung

Bonbini! – Herzlich Willkommen zu träumen. Die Insel besticht im Süden durch Ihre natürliche
Vegetation mit Kakteen, Aloepflanzen und die unverwechselbaren Silhouetten der Divi-Divi-Bäume, kilometerlange,
weiße Sandstrände mit kristallklarem, Türkis, blauem Wasser und den luxuriösen Hotels.
Der Osten der Insel ist geprägt durch  teilweise bizarre Felsküsten. Der höchste Berg ist der Jamanota mit 188 m.
Aruba ist die westlichste und kleinste der drei ABC-Inseln, direkt an der Küste Venezuelas gelegen.
Sie ist überwiegend flach, max. 30 km lang und max. 9 km breit. Sie ist neben den Inseln Curaçao,
St. Maarten Bonaire, Sint Eustatius und Saba sowie den Niederlanden einer der vier gleichberechtigten
Teile des Königreiches der Niederlande. Sie erreichen Aruba von Europa aus, mit einem Direktflug von
Amsterdam. ( KLM oder Martinair )
An der Südküste liegt die historische Hauptstadt Oranjestad. Bekannt auch als das Einkaufsparadies schlechthin,
sollte man diese arubanische Stadt auf jeden Fall besuchen. Es finden viele Feste, wie das Sommer-Festival,
dem Silvester-Feuerwerk oder eine Karnevalsparade statt. Am Morgen verkaufen Händler direkt frischen Fisch
aus den Booten heraus und auch den Markt für arubanisches Kunsthandwerk sollte man sich nicht entgehen lassen.
Zu den schönsten Sehenswürdigkeiten der Insel gehören: das Vogelschutzgebiet, die Schmetterlings-Farm, der Arikok Park, Höhlen, Natürliche Felsenbrücke,  Natürliches Becken, California Leuchtturm, die Historische Goldminen, die Lourdes Grotte
und eine Straußenfarm.




Arubas Strände
Die Strände zählen zu den besten der Welt.
Der Arashi Beach und der nahegelegene Boca Catalina liegt nördlich des Malmok Beach ist ein ruhiger,
schmaler Strandabschnitt der bei den Einheimischen, wegen seiner prächtigen Unterwasserwelt sehr beliebt ist.
Am bekanntesten ist der drei Kilometer lange Palm Beach, wo auch viele der internationalen Kettenhotels liegen.
Der Beliebteste Strandabschnitt von Aruba ist der Eagle Beach, mit seinem klarem, glitzerndem Wasser lädt er zum Sonnenbaden und Wassersport ein.
Beliebt bei Tauchern und Schnorchlern ist der Baby Beach, der sich bei Seroe Colorado am südöstlichen Ende der Insel befindet.
Der Rodgers Beach ist ein schmaler weißer Puderzuckerstrand, in dessen Bucht Fischerboote geschützt im ruhigen Wasser liegen.




Ihre Lieblingshotels auf Aruba

mit vielen
Informationen und Bewertungen präsentieren wir Ihnen von
holidaycheck.de - Hotels und Reisen mit Bewertung



Hotel RIU Palace Aruba

liegt direkt am weißen Strand, umsäumt von exklusiven Hotels

Hotel Bucuti Beach Resort

liegt direkt am Palmen gesäumten, feinsandigen Eagle Beach

Hotel Brickell Bay Beach Club

liegt direkt am belebten Palm Beach Boulevard entfernt

Hotel Manchebo Beach Resort & Spa

ruhig gelegen am breitesten Sandstrand im Westen von Europa

Hotel Divi Aruba Beach Resort

liegt direkt am langen Druif Beach, familienfreundliches Hotel

Hotel Amsterdam Manor Beach Resort

liegt nur durch eine Küstenstraße vom weißen Sandstrand des Eagle Beach entfernt

Hotel Occidental Grand Aruba

- liegt direkt am flach abfallenden Strand Palm Beach im Nordwesten, ruhig gelegen


holidaycheck.de - Hotels und Reisen mit Bewertung