Bonaire

holidaycheck.de - Hotels und Reisen mit Bewertung


Besonders bei Tauchern beliebtes Eiland, besticht Bonaire seinen Besucher.
Bonaire  ist mit 288 km², die zweitgrößte Insel der Niederländischen Antillen und Teil der ABC-Inseln,
zu denen auch Aruba und Curacao zählen.  Vor der westlichen Küste von Bonaire liegt die unbewohnte Insel Klein Bonaire.
Bekannt ist die Insel für die natürlichen Salzseen mit den wilden Flamingos, der phantastischen Flora
und Fauna und den herrlichen weißen Stränden, den angenehmen warmen Wassertemperaturen und
der bunten Architektur. Vor allem die artenreiche Vogelwelt ist beeindruckend. Die Insel Bonaire wird in
einen grünen hügeligen Teil im Norden und einen flachen Teil im Süden getrennt. Naturstrände und raue
Felsenküsten sowie Mangrovenwälder findet man in der Landschaft wieder. Kralendijk bildet den Hauptkern von Bonaire.

Hier sollte man sich auf jeden Fall den architektonisch interessanten Fischmarkt und den farbenprächtigen Obst- und Gemüsemarkt ansehen. Weitere Sehenswürdigkeiten sind der  Marine Park, der  an einem Korallenriff liegt, die Salzspannen und den Washington-Slagbaai-Nationalpark, ein 5463 ha großes Tierschutzgebiet.
Lassen Sie sich in einen der großen Hotels internationalen Standards verwöhnen, gerne sind wir Ihnen bei der Planung
und Buchung behilflich. Buchen Sie hier mit Tiefpreisgarantie Ihre Last Minute Reise oder Pauschalreise auf die
wunderschöne Insel Bonaire.




Ihre Lieblingshotels in Bonaire

mit vielen Informationen und Bewertungen präsentieren wir Ihnen von
holidaycheck.de - Hotels und Reisen mit Bewertung