Österreich

holidaycheck.de - Hotels und Reisen mit Bewertung

Österreich, das Land der Berge. Urlaub in Österreich verbindet Wandern und Skifahren.
Österreich ist ein Binnenstaat in Mitteleuropa. Das Alpenland grenzt im Norden an Deutschland und Tschechien, im Osten an die Slowakei und Ungarn, im Süden an Slowenien und Italien und im Westen an die Schweiz und Liechtenstein, dessen Fläche zu fast 60% aus Gebirgslandschaften besteht.
Österreich ist im Sommer und im Winter als Urlaubsland sehr beliebt, denn das Land der Berge und das Land am Strome, das Land der Kunst und Kultur, das Land der Sehenswürdigkeiten, lockt zu jeder Jahreszeit seinen Besucher in die Alpenrepublik.
Wien mit Stephansdom und Prater ist die Landeshauptstadt von Österreich und das kleinste Bundesland.
Wien punktet mit Kultur und Moderne und ist außerdem eine der wunderschönsten Großstädte neben Paris,
London oder New York. Doch sollte man natürlich auch Salzburg mit der Burg Hohensalzburg und dem
Geburtshaus von Wolfgang Amadeus Mozart, Graz mit seinem Schlossberg, die Alpenmetropole Innsbruck oder
Klagenfurt unbedingt gesehen haben. Verweilen Sie in einem der Kaffeehäuser, den tollen Restaurants bis hin
zum kleinen Beisel. Daneben laden viele Kurorte und Thermalbäder zur Erholung ein.
 
Raus aus der Stadt und rein ins Land, lautet die Devise Österreichs, denn neben
unvergleichbarer Kulturgeschichte liegt die Natur im Focus des Angebotes. 


        



Ihre Lieblingshotels in Österreich

mit vielen Informationen und Bewertungen präsentieren wir Ihnen von
holidaycheck.de - Hotels und Reisen mit Bewertung


Urlaubsgebiete in Tirol 

Das Ötztal
Die Urlaubsregion Ötztal, dem längsten Seitental Tirols, ist nicht nur die Heimat des höchsten Tiroler Berges, der Wildspitze, es glänzt vor allem mit erlebnisreichen Ferienangeboten für die ganze Familie. Klettern und Wandern in Tirol ist in der fantastischen Bergwelt der 250 Dreitausender im Ötztal von besonderer Attraktivität und voll Abwechslung. Aber auch Biken, Baden und Raften machen das Ötztal zu einem begehrten Sommerurlaub. Das Ötzi-Dorf und das höchste bewohnte Kirchdorf Österreichs, Tirols höchster Wasserfall, der Stuibenfall und der höchst idyllisch gelegene Piburger See, ein angenehm warmer Badesee mitten im Wald gehören zu den Besonderheiten im Ötztal. Ob Kultur, zahlreiche Veranstaltungen und Feste hier ist für jeden etwas dabei.
Im Winter ist das Ötztal mit das beliebteste Urlaubsziel für alle Wintersportfans.                         
Mehr als 70 Lifte, mehr als 300 Pistenkilometer, mehr als 3.000 Höhenmeter machen das Ötztal zum Sportvergnügen. 45 urige Hütten und Almen laden zum Einkehren ein. Weiteres bietet das Ötztal ein Loipennetz mit allen Schwierigkeitsgraden - 195 Kilometer für "Klassiker" & Skater.                                            
Egal ob Rodeln, Skitouren gehen oder Schneeschuhwandern, hier ist für jeden etwas dabei.




Das Pitztal
Die Urlaubsregion Pitztal bietet seinen Gästen einen perfekten Bergsommer.                                 
Die Vielfalt der Natur und die unzähligen Möglichkeiten, die die Berge bieten machen die Region zu einem beliebten Sommerziel. Ob Wandertouren auf ursprünglichen Almen, Mountainbike Touren durch das Pitztal oder der Abenteuerpark (Waldseilpark) Pitztal gehören zu den Besonderheiten. Der Pitz Park in Wenns mit Badesee bietet sowohl Spiel und Spaß für Kinder als auch genügend Platz zum Schwimmen.
Im Winter ist das Pitztal mit seinem Skigebiet in der „Gletscherwunderwelt“ Hauptanziehungspunkt für Wintersportfans. Der Pitztaler Gletscher bietet Schneesicherheit von Mitte September bis Mitte Mai. Die schnellstn Schrägstollenbahn und die höchste Seilbahn Öterreichs lassen Pistenfreunde, Freerider und Parkrider ihr Paradies finden. Carven auf perfekt präparierten Gletscherhängen, Powdern im Pulverschnee und Stylen auf den Kickern und Eisklettern sowie abwechslungsreiche Skitouren machen den Winterurlaub perfekt.

Stubaital / Patscherkofel
Das Stubaital gehört nicht nur zu den wichtigsten Wintersportregionen, denn auch im Sommer ist das Wandergebiet Patscherkofel ein beliebtes Ziel. Das Naturparadies am Aussichtsberg Patscherkofel ist nur 10 Minuten von Innsbruck entfernt. Besonders ist das sich von Mitte Juni bis Mitte August der Patscherkofel in ein einzigartiges Naturschauspiel – die Alpenrosenblüte verwandelt. Zu dieser Zeit                                                   
färbt sich der Berg in ein rotes Blumenmeer. Ein botanischer Alpengarten, der insgesamt 400 verschiedene Pflanzenarten beherbergt  rundet das Naturschauspiel ab. Aber auch im Winter bietet das abwechslungsreiche, sonnenverwöhnte Gelände absolut schneesichere Pisten aller Schwierigkeitsgrade und ist für jede Altersstufe geeignet. Egal ob Stubaier Gletscher, Schlick 2000, Elferlifte oder Serlesbahnen,                             hier kommen Ski- und Snowboardsfans voll auf Ihre Kosten.

Zillertal / Tuxertal
Ein Sommerurlaub im Tiroler Tuxertal – Zillertal lässt keine Wünsche offen, denn wo kann man im Sommer einen Schneeball werfen im einzigartigen Sommerskigebiet Der faszinierende Hintertuxer Gletscher,                                     
die wohltuende Höhenluft und das frische Quellwasser machen Tux und Finkenberg zu einem großen Wandereldorado für die ganze Familie: 350 km Wanderwege, Bergseen, Wellness, Sportbus, Wandertaxi, Seilbahnen, Canyoning, täglich Kinderprogramm mit Action und Fun in der Playarena, tollen Kinderfesten machen das Tuxertal zu einem Sommerparadies für Jung und Alt. Das Zillertal mit seinem Hintertuxer Gletscher ist Österreichs einziges Ganzjahresskigebiet und bietet Wintersportlern an 365 Tagen Spaß pur. 86 Pistenkilometer aller Schwierigkeitsstufen sind nicht nur bei den Profis sehr beliebt, sondern auch ein Anziehungspunkt für Familien.


holidaycheck.de - Hotels und Reisen mit Bewertung

Bekannte Badeseen in Österreich

Neusiedlersee – liegt in Österreich und Ungarn ( für Ungarn aber weniger Bedeutung ). Der Neusiedlersee ist der größte Steppensee Mitteleuropas. Das Urlaubsgebiet Neusiedler See ist UNESCO-Welterbe, mit seinem milden Klima und einem konstanten Starkwind ist es ein Paradies für Wassersportler und ein einzigartiges Naturreservat. Er bietet auch seltenen Tier- und hunderten Vogelarten ein Zuhause. Er ist der beliebteste Badesee in Österreich.                                                                                                           
Die Region Neusiedler See hat auch im Bereich Kultur viel zu bieten, wie z.B. Seefestspiele Mörbisch, Opernfestspiele St. Margarethen, Nova Rock, Festival Wiesen, Musiksommer Mattersburg. 

Wörthersee- liegt in Österreich in der Urlaubsregion Kärnten mit dem bekannten Urlaubsort Velden. Er ist aufgrund seiner klimatischen Lage einer der wärmsten Alpenseen. Die Urlaubsregion Kärnten wird auch als „Italiens nördlichster Badestrand“ bezeichnet. Die Region besteht aus acht Wörthersee-Gemeinden. Vor allem ist die Region ein beliebter Austragungsort für internationale Top Veranstaltungen. Sportliche und kulturelle Events wie z.B. Beach-Volleyball Grand Slam Turnier, ATP Tennisturnier, Ironman, Harley Treffen, GTI Treffen und Wörthersee-Festpielen.                 Kärnten ist bekannt für die „Dorfhotels“ Schönleitn und Seeleit.  In Gmünd ist das Porsche Museum zu besichtigen.